Logo der Lotterie 6 aus 49

Lotto Nachrichten

Nächste Ziehung:

27. September 2017

  • Hours
  • Minutes
  • Seconds

8 Mio. Euro

Jetzt Spielen

Gewinnzahlen Lotto 6 aus 49

23.09.2017 - Samstag

  • 10
  • 15
  • 19
  • 23
  • 38
  • 44
  • 6
SPIEL 77:  8658856
SUPER 6:  859939

Spätsommerträume gehen in Erfüllung

Hochsommer vorbei, das Glück lebt jedoch weiter. Beim Lotto am Samstag jubelten gleich acht Spieler über Großgewinne bis hin zu Millionen. Wir stellen sie vor.


11.09.2017

Jackpot-Millionen lassen Träume wahr werden

Jetzt ist es also doch mal wieder passiert. Bei der letzten Ziehung der Lottozahlen durfte ordentlich gefeiert werden. Von Nord bis Süd und von Ost nach West bewiesen insgesamt gleich acht Tipper ein besonders glückliches Händchen auf dem Tippschein. Sie alle freuen sich nun auf Großgewinne auf dem Konto. Zwei Glückspilze strichen gar Millionen ein.

Nun sind auch im letzten Bundesland die Sommerferien beendet, bayerische Schüler „dürfen“, wie ihre Leidensgenossen aus dem Rest der Republik, wieder die Schulbank drücken. Es ist also Zeit, sich von Urlaub und Nichtstun zu verabschieden, um sich wieder der Realität zu widmen. Doch Träumen sei weiterhin erlaubt, denn sie können schneller in Erfüllung gehen, als man denkt.

Neuer Multimillionär in Sachsen-Anhalt

So geschehen auch bei der letzten Ziehung der Lottozahlen am vergangenen Samstag. Knapp 18 Millionen Euro lagen im Jackpot des Klassikers 6 aus 49, weitere Millionen wurden in den unteren Rängen und den Zusatzlotterien ausgeschüttet. Den mit Abstand größten Traum erfüllte sich letztendlich ein Spieler aus Sachsen-Anhalt, welcher als Einziger die sechs Richtigen plus Superzahl auf dem Lottoschein stehen hatte.

Dafür fließen nun exakt 17.629.072,60 Euro auf das entsprechende Konto, eine Summe, die so gut wie keinerlei Wünsche mehr offenlässt. Drei weiteren Jackpot-Jägern fehlte lediglich die passende Superzahl 3 für einen satten Millionengewinn. Sie alle dürfen sich aber dennoch freuen, denn jeweils 608.553 Euro im zweiten Gewinnrang sind wohl mehr als nur ein kleines Trostpflaster. Das Trio kommt aus Baden-Württemberg (2) und Niedersachsen.

Millionen auch beim Spiel 77

Mehr als doppelt so viel wie die drei Zweitplatzierten beim Lotto 6 aus 49, räumte ein Teilnehmer der Zusatzlotterie Spiel 77 ab. Im Alleingang knackte der Glückspilz aus Nordrhein-Westfalen den eigens ausgespielten Jackpot und darf nun exakt 1.377.777 Euro sein Eigen nennen -  auch das ein traumhaft schönes Geschenk zum Spätsommer.

Die letzten drei Großgewinner des Wochenendes verteilen sich auf Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz. Sie landeten den Volltreffer bei der zweiten Endziffernlotterie, der Super 6. Dafür gibt es jeweils runde 100.000 Euro.

Bei der nächsten Ziehung beim Lotto am Mittwoch wird dementsprechend wieder alles auf Null gestellt, sehen wir einmal von der Höhe der Jackpots ab. Denn eine Million sollte zumindest im Jackpot des Klassikers allemal wieder drin sein. Es darf also weiter geträumt werden bei der Tippabgabe.